Unter der Leitung des Gemeindebrandmeisters Christian Himstedt wurde im April 1954 der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Groß Denkte gegründet. Damals noch ohne eigenen Vorstand, sondern durch den sogenannten Sprecher, Ernst Hinze, vertreten. Schon nach wenigen Monaten im Juli 1954 fand der erste Auftritt statt. 

 

Erst 1959 wurde ein eigener Vorstand gewählt. Robert Hoffmann, Alfred Wagenführ, Wilhelm Wolf, Paul Targatz und Heinz Arendt gehörten dazu. Die Kameraden Alfred Wagenführ sowie Gustav Thomas zählen auch heute noch zu unseren Ehrenmitgliedern. In diesem Jahr wurde der erste neue Jugendzug gegründet. Aus diesen Reihen zählen die Kameraden Jürgen Bitter und Dieter Sander zu unseren passiven bzw. Ehrenmitgliedern.
1966 wurde ein zweiter Jugendzug gegründet. Einer der Ausbilder war der später auch langjährige Vorsitzende Dieter Sander.
1979 feierten der Stammzug 25 Jahre, der Jugendzug sein 5-jähriges Jubiläum.
Mit der Besetzung dieser Zeit haben wir viele Erfolge bei Wettstreiten auf Bezirksebene in unserer Klasse erreicht. In den 80er und 90er Jahren konnte sich der Verein sehr gut weiterentwickeln. Aus den verschiedenen Jugendgruppen sind heute noch viele aktive Spielerinnen und Spieler dabei.

 {vsig}joomgallery/details/historisches_3/|cols=2{/vsig}

Angekommen im neuen Jahrtausend konnten wir unsere musikalische Qualität kontinuierlich verbessern. Mit einer motivierten und engagierten Mannschaft gelang es uns, unser Repertoire neu auszurichten. Seit nunmehr 5 Jahren fahren wir im Herbst zu einem musikalischen Übungs-Workshop nach Braunlage. Dort wurden zunehmend moderne Stücke eingeübt. Ebenso hat sich eine Percussion-Gruppe gebildet, die sich zusätzlich einmal in der Woche zum Üben trifft.

Die bislang letzen großen Meilensteine waren zum einen die Eintragung unseres Traditionsvereins im Vereinsregister im Jahr 2012, sowie unsere mehrmaligen Teilnahmen am Braunschweiger Schoduvel, welche zuletzt im Februar 2017 mit dem ersten Platz in der Kategorie "Beste Musikgruppe" belohnt wurde.


Heute wie damals treffen sich regelmäßig Spielleute zu Übungsabenden und lernen bekannte und neue Musikstücke.

Heute wie damals begeistern wir mit unserer Spielmannszugmusik bei Umzügen, Dorffesten und Familienfeiern in unserer Region.

Heute wie damals leben wir Spielleute eine Tradition weiter, die wir von unseren Gründern übernommen haben.

Heute wie damals heißt unser Leitsatz:

Unser Ziel ... Gut Spiel!